Bulgarien

Bulgarien gehört zur Europäischen Union und ist eingebettet zwischen Bergen und Meer. Die Hauptstadt Sofia, die vielen schönen Regionen in den Berge und die Küste am Schwarzen Meer laden zu Ferien und Urlaub nach Bulgarien ein. Sie werden begeisterte Menschen finden, die stolz auf Bulgarien sind. Viele Deutsche, Österreicher und Schweizer werden überrascht sein von der Vielfalt und Gastfreundschaft.

Bulgarien Reisen vervollständigt unsere Reisen Webseiten zu den Balkanländern. Helfen Sie uns mit authentischen informativen Inhalten, mit Links und Tipps.

Wir bauen die Webseite mit immer mehr Inhalten auf. Gerne freuen wir uns auf Ihre Reiseberichte und Ihre Eindrücke.

Den touristischen Anbietern aus Bulgarien überlassen wir gerne Raum für Angebote und Reiseideen. Bulgarien.Reisen will den Reisenden mit Infos und guten Links für die Reiseplanung unterstützen. Wie ist Bulgarien? Was bietet das Land?

Da ist die Gastfreundschaft der Menschen, die gute Küche, die herrliche Landschaft. Es ist Land abseits vom Tourismus, abgesehen von der Schwarzmeerküste. Durch die lange Herrschaft der Osmanen sind aus dieser Zeit viele Denkmäler erhalten.

Doch Bulgarien prallt mit voller Wucht in die EU. Viele junge Leute suchen ein Auskommen im Bereich der Informatik, grosse Unternehmen haben wir Ihre Dienstleistungscenter nach Osteuropa verlegt. Doch es gibt auch Spannungen mit der Integration der Roma.

Dennoch für Reisen lohnt sich das Land und unsere Infos wollen Sie bewegen, länger zu bleiben, eben die Gastfreundschaft und das schöne Land zu erleben.

Danke

Stephan Zurfluh

Sofia – die Hauptstadt von Bulgarien

Sofia, die Hauptstadt von Bulgarien liegt in einer weiten Hochebene im Westen des Landes am Hang des 2290 m hohen Wiotscha Gebirges.

So liegt die Stadt wunderbar eingebettet in einer Bergwelt und bietet seinen 1,2 Mio Einwohnern viele Annehmlichkeiten, wie Museen, Oper, Theater, moderne Einkaufszentren und eine malerische Altstadt.

Ein Muss für jeden Besucher von Sofia ist die Sophienkirche. Diese hat auch den Namen der Stadt gegeben. Der erste frühchristliche Bau geht auf des Jahr 300 zurück. Unter Justinian I. wurde die Kirche ausgebaut und der Hagia Sophia in Istanbul geweiht. Heute ist die Kirche ein wertvoller Prunkstück frühchristlicher Architektur in Europa.

FAQ – Häufige Fragen zu Bulgarien

1. Brauche ich ein Visum für Bulgarien
Bis zu 90 Tage ist die Einreise für Bürger der EU und USA visafrei.

2. Kreditkarten in Bulgarien
In Bulgarien werden alle gängigen Kreditkarten akzeptiert: Visa, MasterCard, American Express und Diners Club. In den kleineren Geschäften, Hotels und Einrichtungen wird bar bezahlt.

3. Welche Währung gilt in Bulgarien
Es gilt nur die Landewährung, das ist der Lev (BGN), Untereinheit sind Stotinka; 1 Lev = 100 Stotinki.

4. Wie kann man Geld tauschen?
Zum einen gibt es Bankomaten, wo direkt Geld in Lev bezogen werden kann, Geldumtausch ist in allen Banken und lizenzierten Wechselstuben möglich.

5. Internationale Flughäfen in Bulgarien?
Sofia, Plovdiv, Warna und Burgas. In der Sommersaison gibt es zudem direkte Charterflüge nach Burgas und Warna am Schwarzen Meer.

6. Welche Mobilfunkanbieter gibt es in Bulgarien?
Mobilfunkanbieter sind Vivacom, Globul und Mtel. Sie decken das gesamte Landesgebiet mit 2G und 3G Netzen, seit neuesten auch mit LTE ab. Es wird mit vielen europäischen Telefongesellschaften zusammengeabreitet.

7. Geschwindigkeitsbegrenzungen in Bulgarien?
Innerorts gelten 50 km/h, auf Landstrassen 90 km/h und auf Autobahnen 130 km/h

8. Welche Notrufnummer ist in Bulgarien in Gebrauch?
In Bulgarien gilt die innerhalb des gesamten europäischen Festnetzes gebräuchliche Notrufnummer 112.

9. In welcher Zeitzone liegt Bulgarien?
Für Bulgarien gilt die Osteuropäische Zeit (OEZ) mit UTC+2. In den Monaten März bis Oktober wird auf Osteuropäische Sommerzeit (OESZ) mit UTC+3 umgestellt.

10. Was ist beim elektronischen Strom zu beachten?
Das landesweite Stromnetz arbeitet mit einer Spannung von 220 Volt und einer Netzfrequenz von 50 Hz, es können Eurostecker verwendet werden

11. Kann man in Bulgarien ein Auto mieten?
Sämtliche internationale Autovermietungen haben Niederlassungen: Avis, Hertz, Budget, Eurocar u.a.

12. Wie ist das Klima in Bulgarien?
Es herrscht gemäßigtes Kontinentalklima, welches durch kalte, feuchte Wintern und heisse mässig trockene Sommer geprägt ist. Mittelmeer und das Schwarze Meer beeinflussen das Klima, vom Mai bis Oktober gibt es 2000 Sonnenstunden, im Winter gibt es im Gebirge ausgezeichnete Sportmöglichkeiten.

13. Beste Reisezeit für Bulgarien?
Zum Wintersport reisen Sie am besten von Dezember bis März, Strandferien sind ideal von Juni bis September. Während der anderen Monate lässt sich das Land ebenfalls entdecken.

14. Ferienorte am Schwarzen Meer?
Zu den Urlauberzentren am Schwarzen Meer zählen Sonnenstrand, Goldstrand, Albena, Dyuni, Elenite, Internationales Jugendzentrum in Primorsko, Heiliger Konstantin und Helena und die Städte Warna und Burgas.

15. Welche Ferienorte im Gebirge?
Hier fallen uns Borovets, Pamporovo, die Stadt Bansko und das Witoscha-Gebirge ein.

Impressum – Interesse am Land

Wir haben uns entschlossen, Bulgarien kennen zu lernen, dieses Land im Süden des Balkans zu besuchen. Seit über 10 Jahren gehört es zur Europäischen Union und wir wissen nur, dass Produktionen dorthin verlegt werden und Servicecenter, wie z.B. auch von Google dort entstehen.

Touristisch hat das Land viel zu bieten, es gibt dort ein wunderschönes Gebirge, eine reiche Kultur und eine lange Meeresküste am Schwarzen Meer.

2018 haben wir für die meisten Balkanländer Reise Webseiten begonnen. Wir hoffen durch unsere Reisen viele Eindrücke von Bulgarien einfangen zu können.

Für die Recherche haben wir uns im Internet grob informiert und das Reisehandbuch Bulgarien vom Dumont Verlag gelesen. Zudem suchen wir aktiv Gespräche, verfolgen Pressemeldungen über Bulgarien und sind präsent auf wichtigen Reisemessen.

Gerne freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Somit wird unsere Webseite immer besser.

Die Webseite Bulgarien.Reisen ist ein Projekt von T, der Genossenschaft für Tourismus, verantwortlich für den Inhalt:

Stephan Zurfluh
Altenburgstr. 5
CH-5430 Wettingen

Tel. +41 56 426 54 30
info@i-p-s.ch

Sämtliche Projekte von Reisethemen Webseiten finden Sie auf:

www.reisen.haus